Wettbewerb Wohnanlage Gartenstraße

3. Preis | Nichtoffener Realisierungswettbewerb zum Neubau einer Wohnanlage in der Gartenstraße in der Stadt Aichach | Mai 2011

Auftraggeber  Baugenossenschaft Aichach eG

GF ca. 1.580 m²

Landschaftsarchitektur von Narr Rist Türk Landschaftsarchitekten BDLA, Stadtplaner & Ingenieure

 

Beurteilung des Preisgerichts

„Die städtebauliche Struktur mit dem vorgeschlagenen Erschließungssystem „Gasse“ wird anerkannt. Die ruhende Parkierung durch eine Tiefgarage, in der auch die Ersatzparkplätze teuer untergebracht werden, ist allerdings zu kritisieren, weil teilweise oberirdische Lösungen unter Wahrung des Konzepts auch möglich gewesen wären.

Die vorgeschlagenen Grundrisse lassen eine gute Wohnqualität erwarten, deren Größe und teilweise die Lage der Balkone zu überarbeiten wären. Die Wohnflächen liegen teilweise über den geförderten Werten der WFB 2008. Die Gestaltung der Lochfassaden ist ansprechend. Die Wirtschaftlichkeit leidet unter der Tiefgarage. Auch ist ein erhöhter Aufwand ist durch den relativ hohen Fassadenanteil zu erwarten.“

 

Neue Projekte