Passivhäuser Gleißmüllerstraße

Gaggenaystraße | Gleißmüllerstraße | Hugo-Troendle-Straße | 80992 München

Bauherr  Ottmann GmbH + Co. Südhausbau KG

GF ca. 1.764 m² | 19 Wohneinheiten (Mehrfamilienhäuser + Doppelhäuser) und Tiefgarage

Leistungsumfang LPH 1-8

Fertigstellung Mai 2013

Landschaftsarchitektur von SAMY Freiraumarchitektur

 

Die Passivhaus-Wohnanlage mit 15 Geschosswohnungen und 4 Stadthaushälften gruppiert sich um einen schützenswerten Walnussbaum.

Der heterogenen Bebauung des Quartiers wird mit schlichten Baukörpern und einem klaren Städtebau begegnet.

Aufgelockerte Giebelfassaden mit angeschrägten Fensterlaibungen stehen im Wechsel zu horizontal gegliederten, südwestorientierten Hauptfassaden mit Balkonbändern.

Die asymmetrischen Dächer interpretieren behutsam die vorherrschende Dachform der Umgebung und unterstreichen die eindeutige Orientierung der Baukörper zur Sonne hin.

 

Teilnahme des Projekts an den Architektouren 2014 der Bayrischen Architektenkammer (https://www.byak.de/planen-und-bauen/projekt/passivhaeuser-an-der-gleissmuellerstrasse-muenchen-1.html) (externer Link)

 

Fotograf: Daniel Zwangsleitner (externer Link)

Neue Projekte